„Problemlose internationale Skalierung durch Managed Services “

JPK Trading GmbH

1-10 Mitarbeiter

JPK Trading GmbH

Jan Klotz, Geschäftsführer JPK Trading GmbH:

„Ein störungsfreier Betrieb unserer JPK Trading Software, welche rund um die Uhr und international verfügbar ist, war für mich die wichtigste Anforderung an die Cloud von Amazon Web Services und an meinen Partner der Wahl, Innovations ON. Durch den Einsatz von Managed Services und die 24x7 Betreuung ist uns das zu 100% gelungen!“

Innovations ON AWS Referenz JPK Trading GmbH

Projektumfeld:
Durch langjährige Erfahrung im Trading-Bereich, besonders des vollautomatischen Algorithmus Tradings, ist JPK Trading GmbH davon überzeugt, dass die klassischen Investmenttools in Zukunft immer mehr an Attraktivität verlieren werden. Und dies besonders für private Investoren.

JPK Trading bietet einen exklusiven Zugang zu einem solchem Algorithmus, einem hochmodernen Finanzprodukt der Zukunft und betreut seine Kunden zudem durch Dienstleistungen, sodass diese ein passives, nachhaltiges, sicheres Investment betreiben können. JPK Trading arbeitet mit renommierten Partnern im Finanz-Sektor und bedient Kunden auf der ganzen Welt in allen Finanzmärkten.

Projektanforderungen & Projektziele:
JPK Trading GmbH war zu Beginn des gemeinsamen Projektes bereits in der AWS Cloud, verfügte aber intern über wenig Ressourcen um die weitere Optimierung der Cloud sowie den fortlaufenden Betrieb mit durchgehendem Monitoring ausfallsicher zu gewährleisten.

Die Zielsetzung war, eine sichere Cloud Umgebung aufzubauen, auf welcher die Kunden von JPK Trading zu jeder Zeit auf das Finanztool zugreifen konnten. Zudem wurde eine Betreuung im 24x7-Modell benötigt, damit Störungen innerhalb kürzester Zeit behoben und die Finanz-Algorithmen durchgehend ihre Arbeit verrichten konnten. Dies hat eine hohe Relevanz, da die Kunden von JPK Trading mithilfe der auf Algorithmen aufgebauten Software an verschiedenen internationalen Finanzmärkten interagieren. Lange Ausfallzeiten oder Wartungszyklen müssen deshalb vermieden oder minutengenau terminiert und ein performanter Betrieb durch einen passenden AWS Partner garantiert werden. Das Managed Service Angebot von Innovations ON stelle die Lösung für alle Anforderungen dar.

Projektumsetzung:
Zu Beginn der Zusammenarbeit wurde das Projekt in zwei Teilprojekte unterteilt: in einem ersten Schritt wurden Templates auf der AWS Cloud Plattform für JPK Trading bereitgestellt. Diese können von nun an genutzt werden, um neue Kunden der Finanzsoftware innerhalb von wenigen Minuten vollautomatisiert in das Trading-System aufzunehmen. JPK Trading kann diesen Vorgang einfach und selbstständig auslösen, die Templates laufen im Hintergrund automatisch, ohne manuelle Unterstützung und skalieren sich selbstständig auf die Anzahl der Software-Nutzer.

Nachdem das Anlegen neuer Kunden in der Finanz-Software automatisiert wurde, widmete man sich dem zweiten Projektschritt: dem Aufsetzen und In Betrieb nehmen von Managed Services für den fortlaufenden und störungsfreien Betrieb der Cloud Umgebung von JPK Trading.

Im Zuge der Managed Services im 24x7-Modell (= 24 Stunden á 7 Tage die Woche) wurde besonderer Wert daraufgelegt, dass die internationalen Kunden zu den jeweiligen Börsenzeiten auf ihre Märkte zugreifen konnten. Die Wartungsfenster der Cloud Umgebung wurden deswegen so gelegt, dass diese keine Börsenzeiten von internationalen Märkten tangieren. Die Lösung ist demnach nicht nur auf die deutsche Börse ausgelegt, sondern kann von Europa über die USA bis hin zum japanischen Finanzmarkt eingesetzt werden.

Projektergebnis:
Durch die Optimierung der vorhanden AWS Cloud Umgebung und der Integration von Managed Services für den fortlaufenden Betrieb erhält jeder Kunde von JPK Trading eine eigene, abgesicherte AWS Umgebung, in welcher die Trading-Software ausgeführt wird. Das bedeutet, dass jeder Kunde eine eigene EC2 (Elastic Compute Cloud) Instanz zugewiesen bekommt, welche wiederrum innerhalb des Managed Service Monitorings separat betrachtet wird. Datenschutzrichtlinien werden damit zu 100 % eingehalten und die Kunden von JPK Trading können sich auf absolute Sicherheit für ihre Finanz-Aktivitäten verlassen.

Innovations ON übernimmt die Managed Services für JPK Trading im 24x7-Modell und setzt für den störungsfreien Betrieb der AWS Cloud Plattform neben Monitoring auf Incident Management, Patch Management, Managed Billing Service und Managed Security Service.

Alle Referenzen

Diese Kunden schenken uns bereits Ihr Vertrauen. Erfahren Sie mehr über die Zusammenarbeit mit Innovations ON.
Referenz Flux MES GmbH für Kubernetes mit Innovations ON
Flux MES GmbH

„Agilitätssteigerung der IT-Infrastruktur durch Amazon Elastic Kubernetes Services (AWS EKS)“

Mitarbeiter: 1-10

Branche: IT | Technik & Telekommunikation

Innovations ON AWS Referenz JPK Trading GmbH
JPK Trading GmbH

„Problemlose internationale Skalierung durch Managed Services “

Mitarbeiter: 1-10

Branche: IT

Innovations ON AWS Referenz SynapCon GmbH
SynapCon GmbH

„ISV Applikation aus der Cloud: schnelle Bereitstellung und sicherer Betrieb durch Managed Services“

Mitarbeiter: 11-50

Branche: ISV & Softwarehersteller | Pharma & Gesundheit